Hitzeschlacht in Steinbach-Hallenberg

SGSV-Meisterschaft THS 2015 am 4. und 5. Juli

 An diesem Wahnsinns-Hitzewochenende fuhren vier unserer THSler mit ihrem Fanclub nach Steinbach-Hallenberg. Bei 36 °C im Schatten ging es beim Vierkampf an den Start. Kerstin mit Vitu erreichte in der UO 54 Punkte im VK2 und Patrick mit Leif 57 Punkte im VK3. Respekt für  beide Teams bei diesen Temperaturen! Pech hatten beide auf der Hindernisbahn, es wurden nicht alle Hindernisse von den Hunden genommen.
Trotz Regen in der Nacht hatte es sich nicht wesentlich am Sonntagmorgen abgekühlt. Die Geländeläufer hatten es auf der anspruchsvollen Strecke nicht leicht. Unser Ronny mit Kaspar lief souverän sein Tempo auf der 2000er Strecke. Elli mit Aaron kämpfte sich tapfer über die 5000er Strecke.
Alle vier Teams erreichten einen Platz auf dem Siegertreppchen!

Ronny mit Kaspar wurde SGSV-Meister im Geländelauf 2000 m in der AK35m und

Kerstin mit Vitu SGSV-Meisterin im VK2 AK50w.

Elli mit Aaron errang den 2. Platz im Geländelauf 5000 m AK19w.

Patrick mit Leif konnte bei starker Konkurrenz den 3. Platz im VK3 AK35m für sich verbuchen.

Wir gratulieren euch – macht weiter so!

 


(Um alle Bilder zu sehen einfach auf eines der Bilder klicken - es startet dann eine Diashow)